Hotelkompetenzzentrum

Rock/Pop/Soul

 

Mikel Allen: bass & vocal / Roland Cabezas: guitar & vocal / Robbie Smith: drums & vocals          

SIDE BY SIDE: Das Trio spielt ein stilistisch breit gefächertes Programm und verleiht vielen Pop-, Soul- und Jazz-Klassikern ein ganz individuelles und “luftiges” Gewand. Songs von Künstlern wie Stevie Wonder, Sting, Bill Withers, UB 40, Pat Metheny, Bob Marley, Jonathan Butler u.v.a. werden facettenreich mit einer ganz persönlichen und zeitgemäßen Note versehen und bekommen in guter “unplugged”-Tradition ihren eigenen und immer “groovigen” Charakter. Frei nach der Formel 1+1+1=6 bekommen Sie hier drei Musiker zu hören, die nicht nur ihre Instrumente beherrschen, sondern auch mit Ihren markanten Stimmen den Eindruck entstehen lassen, dass da eine “Band” spielt …Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie drei ausgereifte Musiker, die es mit virtuoser Leichtigkeit, seelischer Tiefe und klanglicher Wärme verstehen, den Zuhörer zu fesseln und zu berühren.                      more information

ROCKHOUSE BROTHERSGegründet wurde die Band im Jahre 2001, als sich die Brüder Joey und Jamie Carnwath nach langjähriger Trennung wieder zu einer Band zusammentaten und ihren neuen Schlagzeuger „The Wolfman“ in ihre Band aufnahmen. Jamie und The Wolfman hatten seit 2000 zusammen im Hamburger Musical Buddy - Das Musical mitgespielt.

Die Rockhouse Brothers haben mit ihren Coversongs sowie mit den eigenen Liedern einen großen Erfolg in ganz Europa. Auftritte in Schweden, Deutschland und eine Tour durch Indonesien haben sie aus dem Stand einer lokalen Rock-’n’-Roll-Band in die Position ernst zu nehmender Musiker erhoben. 2014 veröffentlichten sie ihr fünftes Album Brasses of Fire.                                          more information

THE LOVE GLOVESDeltabilly – so beschreibt die Band um Lars Vegas (Gesang/Gitarre) und Klaas Wendling (Kontrabass/Gesang) das musikalische Genre, in dem sie unterwegs ist. In dieser eigenwilligen wie faszinierenden Stilmischung verbinden sie den Delta Blues der 1920er und 30er mit dem Rhythm´n´Blues der 40er und dem Rockabilly Sound der 50er Jahre.

Mit diesem stilistischen Abenteuer begeistert die Band seit 1999 ihre Fans und ihren durchschlagenden Erfolg haben seither zahlreiche Auszeichnungen der Jazz- und Bluesszene bestätigt. Denn ganz gleich, ob sie einen Country Blues Hit von Charlie Patton oder einen selbstgeschriebenen Song spielen – die Seele des Mississippi fließt durch ihre Venen, als hätte der Teufel persönlich die Schleusen geöffnet.

Mit ihrem einzigartigen Sound zollen The Love Gloves den großen Vorbildern ihren Tribut. Ihr unverwechselbarer mehrstimmiger Gesang und ihr lasziver Groove machen ihre Konzerte bei jedem Anlass zu einem Erlebnis…                                   more information

BENNY & JOYCE: Mit momentan ca. 120 Auftritten im Jahr sind sie zurzeit ein äußerst gefragtes Team, wobei die Auftritte und Besetzungen höchst unterschiedlich sind. Ob bei der Eröffnung des Wuppertaler Opernhauses, in der Philharmonie Essen, Festivals, Firmen- und Galaveranstaltungen und natürlich etlichen Privatauftritten im gesamten Bundesgebiet, im Rahmen speziell auf uns zugeschnittener Konzertveranstaltungen oder bei etlichen Club- und Gastro-Events, ihr musikalisches Spektrum ist sehr vielfältig.

Vor allem im Rahmen von Firmen- oder Messeveranstaltungen, sind sie als klassisch besetztes „Piano-Duo“ gebucht, oft treten sie aber auch im Trio mit Saxophonisten oder mit der Band- Formation „Benny & Joyce and Friends“ auf                                      more information

FOSS DOLL: 

 

Knackige Grooves, stilvolle Piano Sounds, funkige Bass Linien, das lässig gespielte Saxophon und gesangliche Highlights kombiniert mit einer charmanten und leidenschaftlichen Bühnenperformance sind die Attribute, die die Band Foss Doll auszeichnen. Auf höchstem musikalischen Niveau präsentiert die smarte Band einen Mix aus Soul, Funk, Pop, Jazz und Lounge Musik; dabei verleiht sie den Stücken einen unverkennbaren, eigenen Foss Doll Stil und Sound.

more information

MARION CAMPBELL: Hamburgs Tina Turner' nennen sie ihre Fans voller Anerkennung, als Marion Campbell 2014 bei The Voice Of Germany der große Wurf gelingt. Dabei passt die 40-Jährige, die ursprünglich aus England stammt, so gar nicht in das klassische Casting-Schema.

Denn als sie bei dem Show-Format anheuert, kann sie bereits auf unzählige Auftritte und Engagements als Sängerin und Schauspielerin in London und Hamburg zurückblicken. Ihre soulig tiefe und voluminöse Stimme mit dem beeindruckenden Vibrato, das nicht selten an Tracy Chapman erinnert, erlaubt es Marion munter, zwischen den Genres zu springen. So fühlt sie sich in Jazz-Gefilden genauso wohl wie im Herzen der Pop-Musik, reitet aber genau so gerne auch mit ihren Stimmbändern auf verzerrten Gitarren.

more information

 

Jazz

D'S TRIO: 

 

Dieses Pianotrio wurde exklusiv von Daniel Thieme für VEAV zusammengestellt. Bekannte Jazzstandards, von Swing bis Bossanova werden von telegenen Musikern dargeboten, die ihr Handwerk verstehen.

Bass: Daniel Thieme / Piano: Nis Kötting / Drums: Matthias Friedel

more information

SH JAZZ: 

 

Mit Liedern und Gedichten aus ihrem eigenen Repertoire erzählt Sharon dem Zuhörer eine Geschichte, die Zeit und Raum überlebt. Sie präsentiert Titel von Billie holiday, Dinah Washington, Louis Prima, Bessie Smith, Nat king Cole u.a.

Sharon betreibt in Groningen (Niederlande) das "Le Petit Theatre", in dem sie selbst regelmäßig Konzerte gibt.

Vocals: Sharon Doelwijt / Piano: Felix Degenaar / Bass: Hans Lass

more information

SILK KOPPER PLASTIC: 

 

Die rumänische Sängerin Suzana Lascu hat schon im Alter von 22 Jahren einige Jazz-Awards gewonnen. Mit ihrer ungewöhnlichen Stimme präsentiert sie bekannte Klassiker aus der Welt des Jazz.

Vocals: Suzana Lascu / Piano: Antisia Machneva / Bass: Donggyu Oh

TRIOISM:

spielen Jazzklassiker in sanftem Saxophonsound.

 

Sax: Jan Gerd Krüger / Piano: Leonieke Vermeer / 

Bass: Johannes Fend

XIA JIA TRIO:

Der chinesische Ausnahmepianist Xia Jia gehört zu den Top5 Jazz-Pianisten seines Landes. Sein virtuoses aber auch melancholisches Klavierspiel erinnert an Bill Evans. Begleitet von Evgenii Bondarev erlebt der Hörer ein Jazzkonzert der Superlative.

Piano: Xia Jia / Trumpet: Evgenii Bondarev / Bass: Johannes Fend

JAZZ HOCH 3:

das sind drei versierte Jazzmusiker aus Köln, die sich dem Bandsound Nat King Coles verpflichtet haben. Durch den Einsatz von Trompete, Vibraphon und Kontrabass haben sie dieses Klangbild modernisiert.

Vor allem das sehr selten zu hörende Vibraphon verleiht der Band akustisch sowie optisch eine besondere Note und einen einzigartigen Charakter.

Die Bandbreite reicht von bekannten Jazzstandards über Latin-Nummern bis hin zu dem ein oder anderen Popstück. 

more information

SOPHIA OSTER TRIO: Die junge Pianistin und Sängerin Sophia Oster ist eine der musikalischen Neuerscheinungen in der deutschen Jazzszene. Der warme und natürliche Sound ihrer Stimme verschafft eine einmalige Atmosphäre. Mit großer Leidenschaft widmet sie sich der Musik und interpretiert altbekannte Jazzstandards auf ihre ganz persönliche Art und Weise. Das Trio um den aus den USA stammenden Bassisten Paul Imm und dem Hamburger Gitarristen Christian Bekmulin vereint sich in einer interessanten Konstellation. Durch die kammermusikalischen Nuancen dieser Besetzung und die daraus sprießenden Klangfarben erinnert die Formation an Nat King Cole oder auch Ahmad Jamal. Eine elegante Mischung aus wunderschönen Jazzstandards der 50er und 60er Jahre.

DJ

DJ JEROME: 2009 wurde Jerome der Samstags-Resident einer von Hamburgs feinsten Housemusic Adressen, dem H1 Club & Lounge. Dort legte er bisher unter Anderem mit DJ Größen wie David Guetta, ATB, Armin Van Buren, Tiesto oder Fedde Le Grand auf. Ende 2009 wurde KONTOR Records auf ihn aufmerksam und nahm ihn direkt als Künstler unter Vertrag. Mittlerweile ist er ebenfalls als Produzent für KONTOR tätig und arbeitet in Kooperation mit Eric Chase an eigenen Singles, Produktionen und Remixen im Studio.

Seit Februar 2010 ist er auch im deutschen Radio zu hören. Jeden Samstag ab 22h läuft auf Radio Energy Hamburg der H1 Warmup Mix, der mittlerweile einen Zuhörerrekord gebrochen hat.

more information

 
 

Classic

CLASSIC STRING TRIO:

Das Trio spielt die schönsten und bekanntesten Titel aus dem Bereich der Klassik, dargeboten auf Cello, Bratsche und Violine. Dieses Trio wurde exclusiv für VEAV zusammengestellt.

DIE FÜRSTLICHE PRACHT MIT ROKOKO:

...von Monteverdi über Händel bis Bach spannen wir einen musikalischen Bogen zum Spätbarock. Fühlen Sie sich wie Gott in Frankreich und lauschen den exquisiten Klängen des Rokoko.

MANON & CO.:

Die Musikerinnen von MANON & CO zeigen, was sie mit ihren Streichinstrumenten außer klassischer Musik sonst noch alles spielen können. Bekannte Titel von Classics bis Pop werden auf exzellentem Spielniveau optisch ansprechend präsentiert. Die Arrangements aus der Feder von Petra-Manon Hirzel sorgen dabei für den unnachahmlichen, einzigartigen Sound des Ensembles. Musikalisches Entertainment „deluxe“!

Die Musikerinnen beherrschen ihre Instrumente virtuos. Auf den ersten Blick fällt die Souveränität auf, mit der hier musiziert wird. 

more information

DUO MROIR

Folk

 

BRANDIG:

Seit nun mehr fast 20 Jahren touren sie kreuz und quer durch Deutschland, Europa und die Welt. Ihre unzähligen Auftritte führten sie von Frankreich bis Italien, von der Schweiz bis nach Russland und Asien.
Über 30 Auftritte in Bierzelten und Hallen absolvieren die kernigen Oberbayern dabei oft alleine zur Oktoberfestzeit von September bis Anfang November. Immer „absolut Live“ und immer mit einem Programm, das keinen auf den Sitzen hält. Schier endlos scheint das Repertoire der sympathischen Vollblut-Musikanten. 
more information

BAYERNSTÜRMER:

Wenn die Musiker der Kultcombo so richtig loslegen, erstürmen sie im Nu die Herzen des begeisterten Publikums und lassen jede Veranstaltung zu einem Highlight werden.

Diese Burschen haben sich bereits im In- und Ausland einen Namen für erstklassige Musik und professionelles Entertainment gemacht. Die Band ist besonders durch ihre Publikumsnähe und die verrückten Showeinlagen bekannt geworden - denn diese Musiker spielen LIVE und nicht selten auch auf Tischen und Bänken...!

Oktoberfeststimmung hautnah - ein echtes Erlebnis für die Gäste. Der wilde Musik-Mix der Bayern Stürmer erstreckt sich von traditioneller Oberkrainer Blasmusik über Alpenrock und Klassiker der 60er bis 90er Jahre bis hin zu den aktuellen Partykrachern aus den internationalen Charts sowie den bekanntesten Fetenhits aus dem Rock-/Pop-Genre. Da hält es niemanden auf seinem Platz!

more information
 

Munich