20. Media-Night in Hannover


800 Hannoveraner Medien-Promis ließen es im Herrenhäuser Schloss zur 20. Media-Night ordentlich krachen.

Unterstützt wurden die Veranstalter auch dieses Jahr von Virtual Entertainment.

Per Knopfdruck spielten gleich 10 verschiedene Bands in den heiligen Hallen.

So rockten die Rock House Brothers Mirko Slomka und Kollegen, die Jazz-Formation D´s Trio hingegen brachte Natascha Ochsenknecht ins Schwärmen.

Dann legte noch DJ Jerome virtuell bis in die frühen Morgenstunden auf.

Keine verlorenen Garderobenschlüssel, kein Band-Catering und alle Musiker pünktlich…..


Letzte Beiträge